KONZEPT : SCHUTZ Fixkosten

finanzielle Unterstützung bei Einkommensverlust

KONZEPT : SCHUTZ Fixkosten

    Der Anstieg der Lebenserhaltungskosten bereitet vielen Österreicherinnen und Österreichern Sorgen. In diesem Zusammenhang stellen sich viele auch die Frage "Kann ich meine Fixkosten begleichen, wenn ich mein Einkommen verliere?".

    Um finanziell vorzusorgen, bietet sich der Abschluss einer KONZEPT : SCHUTZ Fixkosten an. Sichern Sie sich so im Fall von Erwerbsunfähigkeit, Arbeitsunfähigkeit und unverschuldeter Arbeitslosigkeit eine zusätzliche finanzielle Unterstützung. Darüber hinaus profitieren Sie von umfangreichen Assistanceleistungen wie z.B. Jobcoaching durch ausgebildete Psychologen, Informationen zu Fördermöglichkeiten und Ausbildungen, Organisation von Rehabilitationsmaßnahmen oder Beratung bei Kontaktaufnahme mit öffentlichen Ämtern u.v.m..

    • Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit über die gesamte Laufzeit bis in das 65. Lebensjahr
    • Absicherung bei Arbeitsunfähigkeit und unverschuldeter Arbeitslosigkeit für fünf Jahre, danach automatische jährliche Verlängerung um jeweils ein Jahr bis in das 65. Lebensjahr
      (Prämienanteil für Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit kann mit jeder automatischen Verlängerung um bis zu 10% nach oben bzw. unten angepasst werden)
    • Leistungen aus der Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit können mehrfach in Anspruch genommen werden
    • monatliche Unterstützung im Leistungsfall in der Höhe von € 200,-, € 300,-, € 400,- oder € 500,-


    TIPP: Nutzen Sie auch die My Guardian App!

    Als Kunde des Produktes „KONZEPT : SCHUTZ Fixkosten“ bzw. „KONZEPT : SCHUTZ Gesundheit“ haben Sie die Möglichkeit die My Guardian App – eine Notfall- und Service-Applikation, die Ihnen österreichweit zur Verfügung steht – zu nutzen.

    Mehr Informationen hier!

     

    Versicherer: BAWAG P.S.K. Versicherung AG (Erwerbsunfähigkeitsversicherung), CARDIF Allgemeine Versicherung (Versicherung Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit)

     



Mehr erfahren

  • My Guardian App

  • mehrfache Absicherung bei Arbeitslosigkeit

  • umfangreiche Assistanceleistungen

  • Disclaimer

    Bei der Versicherung Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit ist der Versicherer die CARDIF Allgemeine Versicherung.

    Versicherer: CARDIF Allgemeine Versicherung
    Die BAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse Aktiengesellschaft, 1018 Wien, Georg-Coch-Platz 2, ist im Nebengewerbe in der Sparte Verdienstausfallversicherung (Krankheit, Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit) registrierte Versicherungsagentin (GISA-Zahl: 27506424) für CARDIF Allgemeine Versicherung, Rotenturmstr. 16-18, 1010 Wien, (FN 166734y), Zweigniederlassung Österreich der CARDIF Assurances Risques Divers (Handelsgericht Paris, B 308 896 547). Alle Agenturverhältnisse der BAWAG P.S.K. sind abrufbar unter www.gisa.gv.at/versicherungsvermittlerregister.

Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center unter +43 (01) 546 16 -74000

Überall in Ihrer Nähe!
Mit dem Filialfinder finden Sie ganz einfach Ihre nächstgelegene BAWAG P.S.K. Filiale.

Sie haben Fragen?

Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center unter +43 (01) 546 16 -74000

BAWAG P.S.K. Filialfinder

Überall in Ihrer Nähe!
Mit dem Filialfinder finden Sie ganz einfach Ihre nächstgelegene BAWAG P.S.K. Filiale.

Sitemap Impressum Datenschutz
Kontakt Rechner